Kinderschutz

SV Rheine – Aktiv im Kinderschutz

Gibt es etwas, dass Dich rund um den Verein, der Schule, der Familie oder online in sozialen Medien und Chats bedrückt? Wir sind immer für Dich da!

Projektgruppe Kinderschutz

Seit April 2017 kümmert sich unsere Projektgruppe Kinderschutz um dieses wichtige Thema. In vielen Sitzungen werden Analysen erstellt und daraus Konzepte und Abläufe entwickelt, damit der Schwimmverein Rheine 1968 e.V. ein sicherer Ort für unsere Mitglieder bleibt.

Dieses Projektziel ist den Mitgliedern der Projektgruppe Kinderschutz ein inniger Herzenswunsch. Die Mitglieder der Projektgruppe zeigt das nebenstehende Bild. Namentlich v.l.n.r. Joachim Schwert, Michael Baars, Florian Blümel, Martina Stegemann, Stefan Jüttner-von der Gathen und Marcel Niehues.

Themen des Kinderschutzes
  • Prävention
  • Fortbildungen für unsere Trainer und Betreuer
  • Ansprechpartner bieten
  • Erstellung von Krisenleitfäden
  • Was bedeutet Aufsichtspflicht?
  • für eine gleichbleibende Qualität sorgen
  • Führungszeugnisse einfordern
  • für Öffentlichkeitsarbeit sorgen
  • Ehren- und Verhaltenskodexe erstellen
  • Spielregeln schaffen zur Einhaltung der Kinderrechte
Eure Ansprechpartner
Kinderschutz
Florian Blümel
kinderschutz@sv-rheine.de
Kinderschutz
Martina Stegemann
kinderschutz@sv-rheine.de
Anonymer Kummerkasten
Externe Ansprechpartner
Kinderschutzbund

Thiemauer 45
48431 Rheine
05971/914390

kinderschutzbund-rheine.de

 

Jugendschutzstelle

Laugestraße 73
48477 Hörstel
05459/98360

ev-jugendhilfe.de

Nummer gegen Kummer

116 111
(Mo.-Sa., 14-20 Uhr)

nummergegenkummer.de

Jugendamt Rheine

Klosterstr. 14
48431 Rheine
05971/939510

rheine.de

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner